.

Abdreharbeiten im Kraftwerk Fuzine Kroatien

Im Kraftwerk Fuzine führten wir eine Abdreharbeit durch um den Innendurchmesser des Pumpengehäuses zu vergrössern.

Ausdreharbeiten am Pumpenspiralgehäuse

Die Aufgabe war das Gehäuse vom alten Durchmesser 1.740 mm H7 x 750 mm

auf den neuen Durchmesser von 1.806 mm x 750 mm zu vergrössert.

Eine zusätzliche Herrausforderung bestand darin trotz des grossen Durchmessers die Oberflächenqualität von H 7 einzuhalten.

Um diese Arbeiten duchzuführen kamen mobile OSM-Maschinen zum Einsatz, welche in das Pumpengehäuse eingespannt wurden.

Die Aufgabenstellung erfüllten die Techniker von GRS GmbH zur Zufriedenheit des Kunden ohne jegliche Beanstandung.


Kraftwerk Fuzine Abdreharbeiten Onsite Machining Onsite OMS GRS Abdreharbeiten

Kraftwerk Fuzine OSM Abdreharbeiten Kraftwerk Fuzine Abdreharbeiten